Start > Mach mit! > Veranstaltungen-Hannover > „Gründen heute“: Norddeutsche Startup-Szene trifft sich am 08. September in der HDI-Arena
Die Norddeutsche Startup-Szene trifft sich am 08. September in der HDI-Arena (Foto: Themenfoto)
Veranstaltungen-Hannover

„Gründen heute“: Norddeutsche Startup-Szene trifft sich am 08. September in der HDI-Arena

Über 200 Gründungsinteressierte, Investorinnen und Investoren sowie Unternehmerinnen und Unternehmer kommen am 08. September beim Startup-Event Gründen heute zusammen, um sich zu vernetzen, über Trends zu informieren und aktuelle Entwicklungen zu diskutieren.

Hannover – Es ist die sechste Auflage von „Gründen heute“, zum ersten Mal findet die ganztägige Veranstaltung von 9 bis 19 Uhr in der HDI-Arena statt. Wie in den Jahren zuvor kommen zahlreiche Business Angels, Venture Capitalists, erfolgreiche sowie angehende Gründerinnen und Gründer zusammen, um sich von namhaften Speakern Input zu holen und sich zu vernetzen. Der in der Startup-Szene bekannte Matthew Mockridge zeigt mit seiner „Kickass-Keynote“ echte Geschichten und Erkenntnisse aus dem Gründungsleben, „ohne Anzug, ohne Powerpoint“. Der ehemalige Kapitän von Hannover 96, Altin Lala, unterstützt die Expansion der Drogeriekette Rossmann in sein Heimatland Albanien. Mit Witz und Sympathie erzählt er von kulturellen Hürden und Schwierigkeiten beim Markteintritt.

Dr. Adolf M. Kopp, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft hannoverimpuls, die die Veranstaltung organisiert, betont die Strahlkraft des Events: „Hannover ist mit seinem Startup-Ökosystem über die letzten Jahre zu einem namhaften Hotspot für Gründerinnen und Gründer gereift. Unsere Veranstaltung Gründen heute ist definitiv einer der Bausteine, auf dem dieses Ökosystem fußt und ein Leuchtturm-Event für die norddeutsche Startup-Szene. Das liegt nicht nur an den spannenden Speakern, sondern insbesondere an den hochkarätigen Kontakten, die bei Gründen heute geknüpft werden.“

Neben den Keynotes können sich die Besucherinnen und Besucher in individuellen Sessions ihren Themenschwerpunkten und Informationsbedarf entsprechend ein Programm zusammenstellen. So gibt es beispielsweise Sessions mit dem Schwerpunktthema Finanzierung aus der Sicht von Investoren, parallel Design Thinking Workshops oder Tipps zum Prototyping sowie weitere Angebote.

Gründen heute ist darüber hinaus der Startschuss der Bewerbungsphase für den Gründungswettbewerb Startup-Impuls.

HCN/hannoverimpuls/jh

Teilen Sie diesen Beitrag: