Start > Polizeimeldungen-Hannover > Maskierter raubt Kiosk aus – Wer kann Hinweise geben?
(Themenfoto)
Polizeimeldungen-Hannover

Maskierter raubt Kiosk aus – Wer kann Hinweise geben?

Hannover – Am Samstagabend, 10.11.2018, hat ein maskierter Täter einen Kiosk an der Halkettstraße, im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald, überfallen und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Einsatz für die Polizei kam um 18:45 Uhr. Ein mit einem Tuch mit maskierter Mann hatte den Kiosk betreten, den Angestellten mit einer Axt bedroht und Geld verlangt. Nachdem der 58-Jährige dem nachgekommen war, flüchtete der Räuber mit der Beute. Eine Sofortfahndung verlief erfolglos.

Der Täter ist zirka 1,70 Meter groß, schlank, spricht hochdeutsch und war mit einem dunklen Jogginganzug mit Kapuze bekleidet.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich mt dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen.

HCN/jp

Teilen Sie diesen Beitrag: