Start > Dies und Das > Sport > Triathlon-Regionsmeister 2018 geehrt!
Triathlon-Regionsmeister 2018 geehrt v.l.: Christian Krämer, Scarlett Tegtmeier, Thomas Heitmann, Christian Haupt, Elena Berndt (Foto: Eichels Event)
Sport

Triathlon-Regionsmeister 2018 geehrt!

Hannover – Für Christian Haupt ist diese Auszeichnung nach wie vor etwas ganz Besonderes: Trotz zweier Weltmeistertitel beim Kult-Triathlon, dem Ironman auf Hawaii, ist der Sieg beim Heim-Triathlon am Maschsee eine Herzensangelegenheit. „Man hat halt nicht allzu oft Gelegenheit, sich so hautnah den heimischen Fans zu zeigen“, erklärte der 38-Jährige Neu-Profi anlässlich der Ehrung für die Triathlon-Regionsmeister 2018: „Das ist in jedem Jahr eine Gänsehautatmosphäre, die ich in keinem Fall missen möchte.“

htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann überreichte dem erfolgreichen Titelverteidiger über die Olympische Distanz, der das Rennen mit einer überragenden Zeit von 1:54:39 Stunden zu seinen Gunsten entscheiden konnte, die Trophäe im htp-Shop in der Limburger Strasse. Den Titel in der Damenklasse sicherte sich Elena Berndt vom Lehrter SV in 2:18:44.
Über die Volksdistanz konnte auch Scarlett Tegtmeier von der TSV Bokeloh ihren Titel erfolgreich verteidigen; bei den Herren siegte dort Christian Krämer vom SV Aegir Hannover.
Alle vier Regionsmeister erhielten zusätzlich zu den Siegertrophäen und dem Surf-Gutschein von htp einen Freistart für den 13. Maschsee Triathlon, der im neuen Jahr erstmals in das Frühjahr gerückt ist und am 25. Mai 2019 an den Start gehen wird.

HCN/eichelsevent/lw

Teilen Sie diesen Beitrag: