Start > Aktuelles > Es gibt noch Restplätze – Wintersport in Österreich
Der Jugend Ferien-Service lädt gemeinsam mit dem JugendSportZentrum alle interessierten Jugendlichen im Alter von zwölf bis 18 Jahren vom 5. bis zum 11. April in die Berge ein. (Themenfoto)
Aktuelles

Es gibt noch Restplätze – Wintersport in Österreich

Hannover – Ob Ski, Snowboard oder Rodeln – Möglichkeiten im Schnee Spaß zu haben gibt es viele. Wenn es draußen kalt ist und die Welt einem Winterwonderland gleicht, lassen Abenteuer nicht lange auf sich warten.

Der städtische Jugend Ferien-Service lädt dazu gemeinsam mit dem JugendSportZentrum der Landeshauptstadt alle interessierten Jugendlichen im Alter von zwölf bis 18 Jahren in die Berge ein. Mit einer Fahrt vom 5. bis 11. April in den Skisportort Wagrain in Österreich können sie sich in das Schneeabenteuer stürzen und Spaß haben.

Wagrain liegt in einem 2000 Meter hoch gelegenen Skisportgebiet und verspricht somit beste Voraussetzungen für ein winterliches Sporterlebnis.

Fünf Nächte beinhaltet der Aufenthalt im Jugendgästehotel mit Vollverpflegung. Begleitet werden die Jugendlichen rund um die Uhr von Teamer*innen.

Die An- und Abreise findet im komfortablen Reisebus statt. Dank eines fünf Tage Skipass können die Teilnehmer*innen bei Snowboard- und Skikursangeboten mitmachen. 

Noch gibt es einige Restplätze – wenn Interesse besteht: Mehr Informationen und Anmeldung im Internet unter www.jugendferienservice-hannover.de oder telefonisch unter 0511 168-47070.

Die Kosten für die Skifahrt betragen 429 Euro für Teilnehmer*innen aus dem Stadtgebiet Hannover, 409 Euro für Geschwisterkinder aus Hannover. Auswärtige Teilnehmer*innen zahlen 469 Euro, Geschwisterkinder 449 Euro.

HCN/su

Teilen Sie diesen Beitrag: