Start > Dies und Das > Sport > Privatbrauerei Herrenhausen weitere drei Jahre Hauptsponsor der Hannover Indians
Philip Lehr - BDE (Foto: EC Hannover Indians)
Sport

Privatbrauerei Herrenhausen weitere drei Jahre Hauptsponsor der Hannover Indians

Hannover – Hannover ist Indianerland: Herrenhausen bleibt es auch! Die Privatbrauerei Herrenhausen und  die EC Hannover Indians haben am heutigen Samstag die Verlängerung der Partnerschaft um drei weitere Jahre bekannt gegeben!

Dies wurde im Rahmen des diesjährigen Brauereifests der hannoverschen Kult-Brauerei verkündet.

„Wir hatten bereits drei sehr erfolgreiche Jahre mit der „Herri“ und daraus ist eine sehr gute, angenehme und vor allem erfolgreiche Partnerschaft entstanden, die wir jetzt gemeinsam noch weiter ausbauen werden“, so Indians Geschäftsführer Andy Gysau.

Die Privatbrauerei Herrenhausen GmbH konnte in den letzten Jahren ihre Umsätze ständig steigern, was nicht zuletzt auch ihrem Engagement im Eisstadion am Pferdeturm zu verdanken ist. 

 „Zwei Kult-Marken die sich gegenseitig ergänzen und gut zusammen passen. Es war keine Frage, dass wir die bisherige Zusammenarbeit fortführen wollen und ich bin froh, dass wir in den nächsten drei Jahren gemeinsam mit den Indians noch einiges gemeinsam auf die Beine stellen werden. Wir haben gemeinsam mit den Indians schon Pläne in der Schublade “, so René Hagemann von der Privatbrauerei Herrenhausen GmbH.

Neben der Trikotwerbung auf der Brust des Oberliga Teams, wird die „Herrenhäuser“ auch weiterhin mit Eis- und Bandenwerbung im Eisstadion am Pferdeturm vertreten sein.

HCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag: