Start > Dies und Das > Alltags Tipps für Hannover (Page 12)
Alltags Tipps für Hannover

Kartoffel-Apotheke – die heilende Wirkung bei Grippe und Erkältungskrankheiten

Hannover - Bei wechselhaftem oder kaltem Wetter ist eines zumeist nicht weit: die Grippe. Wen es erwischt hat, der kann oft nicht viel tun außer ausreichend trinken, schlafen und seinen Körper auszuruhen. Jedoch können einige Hausmittel während der Krankheit Linderung verschaffen. Ein besonders wirksamer Helfer ist die Kartoffel. Denn gegen

Mehr....
Alltags Tipps für Hannover

Niedersachsen unterstützt durch das Hochwasser geschädigte Bürgerinnen und Bürger durch steuerliche Maßnahmen

Hannover - Das Niedersächsische Finanzministerium hat in Abstimmung mit dem Bundesministerium der Finanzen steuerliche Verfahrensvereinfachungen geregelt, um den durch das Hochwasser in der vergangenen Woche Geschädigten entgegenzukommen. Dabei werden unmittelbar erheblich betroffenen Bürgerinnen und Bürgern die gleichen Möglichkeiten für Steuererleichterungen wie nach der Hochwasserkatastrophe 2013 eingeräumt. Zu den wichtigsten Möglichkeiten

Mehr....
Alltags Tipps für Hannover

Gesundheitsamt: Schwimmen in Badeteichen einige Tage vermeiden

Überschwemmungen beeinflussen Wasserqualität / Kontrolle in kurzen Abständen Hannover - Nach den Überschwemmungen der vergangenen Tage sind die drei Badestellen der Ricklinger Kiesteiche (Großer Teich, Dreiecksteich sowie Siebenmeterteich) wieder erreichbar. Das Gesundheitsamt der Region Hannover warnt allerdings vor dem Schwimmen in ihnen: Aufgrund der Überschwemmungen können vermehrt Schadstoffe und mikrobiologische

Mehr....
Alltags Tipps für Hannover

Viele Veränderungen im Juli

Hannover - Ab Juli wird es viele, neue Veränderungen geben, von denen ein großer Teil der deutschen Bevölkerung direkt betroffen ist. Inkraftsetzung des Prostituiertenschutzgesetz Anmeldepflicht: Vor Aufnahme ihrer Tätigkeit müssen Prostituierte sich bei der zuständigen Behörde persönnlich anmelden und zwei Passfotos abgeben. Die Mitführung der Anmeldebescheinigung mit Foto ist Pflicht.

Mehr....
Alltags Tipps für Hannover

Lebende Urlaubsmitbringsel: Vorsicht geht vor Tierliebe

Amtstierärztin der Region Hannover appelliert zum Ferienstart an tierliebe Urlauber Hannover - Streunende Straßenhunde, süße Hotelkatzen, der Papagei aus der Zoohandlung im Urlaubsort – immer wieder bringen Urlauber Tiere aus ihren Feriendomizilen im Flieger mit nach Deutschland. Die vermeintlich tierliebe und gut gemeinte Aktion kann allerdings gegen Gesetze verstoßen und

Mehr....