Start > Polizeimeldungen-Hannover
Polizeimeldungen-Hannover

Hauptbahnhof: Mann bei Streitigkeiten schwer verletzt – Die Polizei sucht Zeugen!

Hannover - Ein 48 Jahre alter Mann ist am Freitag, 30.11.2018, im hannoverschen Hauptbahnhof mit einem 53-Jährigen aus bislang unbekannter Ursache in Streit geraten und hat dabei Stichverletzungen erlitten. Der 53-jährige Angreifer ist nach kurzer Flucht noch auf dem Ernst-August-Platz festgenommen worden. Gegen 11:15 Uhr waren die beiden Männer am

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Vorweihnachtszeit: Achtung vor Taschendieben!

Hannover - Mit der Adventszeit, der Eröffnung der Weihnachtsmärkte und dem damit zusammenhängenden Gedränge in der Innenstadt steigt auch das Risiko, von Taschendieben bestohlen zu werden. Die Polizei warnt insbesondere zur Vorweihnachtszeit vor "Langfingern" und gibt nützliche Verhaltenstipps. Menschenmengen sowohl in Kaufhäusern, öffentlichen Verkehrsmitteln und U-Bahnstationen sowie auf den Weihnachtsmärkten

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Trickdiebe erbeuten 20.000 Euro in der Südstadt – Wer kann Hinweise geben?

Hannover - Am Mittwoch, 14.11.2018, haben falsche Polizeibeamte von einem 79-jährigen Senior Geld erbeutet. Dies gelang ihnen unter dem Vorwand eines Banküberfalls. Die Polizei sucht Zeugen! Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten die falschen Beamten Herr Thiersen und Herr Wagner bei dem Hannoveraner angerufen und ihm mitgeteilt, dass eine Frau vor der

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Achtung, Trickbetrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte aus Bitte seien Sie wachsam!

Hannover - Am Montag,12.11.2018, hat die Polizei zahlreiche Hinweise zu Anrufen von "falschen Polizeibeamten" entgegengenommen, sodass sie noch einmal dringend an alle Bürgerinnen und Bürger appelliert, auf der Hut zu sein! Aktuell sind es 48 Hinweise zu falschen Polizeibeamten, die der Ermittlungsgruppe für Trickbetrug und Trickdiebstahl vorliegen. Der Hauptanteil mit 38

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Zeugenaufruf! Hannover Mitte: Mann stirbt nach Stichverletzung

Hannover - Mit einer lebensgefährlichen Stichverletzung ist ein 39-Jähriger am Samstagbend, 10.11.2018, in eine Klinik eingeliefert worden.  Wenig später ist der Mann verstorben. Von dem Täter fehlt bislang jede Spur. Die Polizei sucht Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein Passant den Verletzten kurz nach 19:00 Uhr an der Fernroder Straße, auf

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Wer kennt diese beiden Frauen? Sie stehen im Verdacht eine junge Frau ausgeraubt zu haben

Hannover - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei bislang unbekannten Räuberinnen. Das Duo steht im Verdacht, am Freitag, 20.04.2018, kurz vor Mitternacht, eine junge Frau an der Hildesheimer Straße (Südstadt) von hinten angegriffen und ausgeraubt zu haben. Die 24-Jährige hatte die Stadtbahn der Linie 2 in

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Zeugenaufruf! Unbekannter schlägt Passanten mit Flasche auf den Kopf und flüchtet

Hannover - Am Freitagvormittag, 02.11.2018, gegen 11:15 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann innerhalb weniger Minuten zwei Passanten an der Badenstedter Straße (Badenstedt) mit Flaschen attackiert und ist anschließend geflüchtet. Nach ersten Erkenntnissen schlug der Unbekannte zunächst einem 36-Jährigen an der Stadtbahnhaltestelle "Eichenfeldstraße" unvermittelt von hinten mit einer Flasche auf

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

43-Jährige versucht Bekannte auf Stadtbahngleise zu stoßen – Polizei sucht Helfer und Zeugen!

Hannover - Gestern Morgen, 06.11.2018, um kurz nach 06:00 Uhr, hat eine Frau an der Haltestelle Stöckener Markt (Stöcken) offenbar versucht, eine 35-Jährige vor eine einfahrende Stadtbahn zu stoßen. Bislang unbekannte Helfer haben einen Zustammenstoß verhindert. Bisherigen Informationen der Ermittler zufolge war es aufgrund bereits länger andauernder Streitigkeiten zwischen den beiden

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Verkehrsunfall in der Nordstadt – Die Polizei sucht Zeugen!

Hannover - Am Donnerstag, 01.11.2018, gegen 14:10 Uhr, ist es an der Haltenhoffstraße/Ecke Engelbosteler Damm zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Zehnjähriger ist hierbei leicht verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Zehnjährige mit seinem Tretroller auf dem Gehweg der Haltenhoffstraße, von der Straße Auf dem Loh kommend, in Richtung Engelbosteler

Mehr....