Start > Polizeimeldungen-Hannover
Polizeimeldungen-Hannover

Laatzen: Duo überfällt 28-Jährigen – Die Polizei sucht Zeugen

Hannover - Am Montagnachmittag, 20.11.2017, gegen 15:00 Uhr, haben zwei Unbekannte einem 28 Jahre alten Mann an der Senefelderstraße dessen Smartphone entrissen und sind mit diesem geflüchtet. Nach bisherigen Erkenntnissen war der junge Mann von der Senefelderstraße kommend auf dem Gehweg zur Erich-Panitz-Straße unterwegs gewesen und hatte währenddessen eine Nachricht

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Vahrenheide: Unbekannter greift 14-Jährige an – Die Polizei sucht Zeugen!

Hannover - Am Freitagnachmittag, 10.11.2017, gegen 16:00 Uhr, ist eine 14-Jährige von einem bislang Unbekannten am Pinocchioweg angegriffen worden und hat dabei Verletzungen im Gesicht erlitten. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die Jugendliche am Nachmittag aus Richtung Odenwaldstraße gekommen und am Pinocchioweg spazieren gegangen. Plötzlich näherte sich ihr von links ein

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Zeugenaufruf! Lahe: Fußgängerin verstirbt bei Unfall mit Stadtbahn

Hannover - Mittwochabend, 15.11.2017, gegen 17:30 Uhr, ist eine 29-jährige Fußgängerin an der Haltestelle Stadtfriedhof Lahe bei einem Unfall mit einer Stadtbahn tödlich verletzt worden. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die offenbar alkoholisierte 29-Jährige zusammen mit zwei Begleitern mit der Linie 3 aus Richtung Innenstadt bis zur Ersatzbahnhaltestelle Stadtfriedhof Lahe an

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Unbekannter überfällt Spielhalle – Wer kann Hinweise geben?

Hannover  - Gestern Abend, 14.11.2017, gegen 21:45 Uhr, hat ein Unbekannter eine Spielothek an der Querstraße (Döhren) überfallen und ist mit Beute geflüchtet. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der mit einer Art Strumpfhose maskierter Mann die Spielhalle zu den Geschäftszeiten betreten, eine 60-jährige Angestellte mit einem Messer bedroht und Geld gefordert.

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Zeugenaufruf! Nordstadt: 83-jähriger Fußgänger stirbt nach Kollision mit Stadtbahn

Hannover - Bei einer Kollision mit einer Stadtbahn an der Nienburger Straße (Höhe Haltestelle Appelstraße) hat ein 83 Jahre alter Senior am Abend des 13.11.2017, gegen 19:35 Uhr, tödliche Verletzungen erlitten. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 83-Jährige zu Fuß mit einem 85 Jahre alten Bekannten unterwegs. Beide hatten die Nienburger

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Zeugenaufruf! Versuchtes Tötungsdelikt – 27-Jähriger durch Schüsse verletzt

Hannover - Heute Nachmittag (13.11.2017), gegen 14:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann am Steigerwaldweg (Sahlkamp) mehrere Schüsse auf zwei 24 und 27 Jahre alte Männer abgegeben und den älteren der beiden dadurch schwer verletzt. Der Täter ist anschließend geflüchtet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Bisherigen Ermittlungen zufolge waren die

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Oststadt: Räuber überfällt 63-Jährige – Die Polizei sucht Zeugen!

Hannover - Gestern Morgen, 13.11.2017, gegen 04:30 Uhr, hat ein Unbekannter an der Bronsartstraße eine 63-Jährige angegriffen und ihre Handtasche geraubt. Nach derzeitigen Erkenntnissen war die Frau zu Fuß nach Hause gegangen und hatte ihre Haustür aufgeschlossen. Dabei wurde sie völlig unvermittelt von einem Unbekannten von hinten geschubst. Der Mann

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Quartett raubt 30-Jährigen aus – Die Polizei sucht Zeugen

Hannover - Gestern, 09.11.2017, am späten Abend haben vier Männer nach einem Konfliktgespräch einem 30 Jahre alten Mann an der Berckhusenstraße (Kleefeld) das Mobiltelefon geraubt. Das Opfer ist glücklicherweise unverletzt geblieben. Gegen kurz nach 23:00 Uhr war dem Hannoveraner die lärmende Männergruppe, die zuvor offenbar auch Bäume mit Toilettenpapier eingewickelt

Mehr....
Polizeimeldungen-Hannover

Unbekannter Toter in Bothfeld aufgefunden – Identität geklärt

Hannover - Gestern Nachmittag, 06.11.2017, hat eine Spaziergängerin an der Burgwedeler Straße einen bislang nicht identifizierten männlichen Leichnam gefunden. Derzeit liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor. Die Zeugin war gegen 17:00 Uhr mit ihrem Hund Gassi gegangen, als sie am Rande des dem Stadtfriedhof Bothfeld gegenüberliegenden Waldstücks den leblosen Körper

Mehr....